Kinderschutz

Prävention, Ehrenkodex und Führungszeugnis


Der Schutz unserer Camp-Kinder, aber auch unserer Trainer- und Betreuer*innen  steht für kidz-in-motion an erster Stelle! 

 

Um die uns anvertrauten Kinder vor sexuellen Übergriffen oder Diskriminierung zu schützen, hat kidz-in-motion einen Ehrenkodex eingeführt sowie ein Kinderschutzkonzept entwickelt. Diese basieren auf der Verantwortung für das Wohl der Kinder und Trainer- und Betreuer*innen und beinhalten gesetzliche Bestimmungen sowie Ziele und Pflichten zur Prävention sexualisierter Gewalt.

 

Alle Trainer- und Übungsleiter*innen, die für uns tätig sind, müssen unseren Ehrenkodex unterzeichnen und unser Kinderschutzkonzept lesen. Unsere Campleiter*innen sollten ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.

 

Ansprechpartnerin:

Dagmar Richter   I   Mobil +49 178 46 33 677     dagmar@kidz-in-motion.de





kidz-in-motion

Kim Richter

Dagmar Richter

Mobil  +49 178 46 33 677

Büro +49 40 866 40 11

ferien@kidz-in-motion.de